Tomatis Training - praktische Durchführung

Zu Beginn des Trainings wird eine ausführliche Abklärung getroffen. Ein Horchtest gibt Aufschluss darüber, welche Hördefizite bei einer Kundin/einem Kunden bestehen. Das Ohr ist unser Wahrnehmungsorgan, das als Gleichgewichts- und Hörorgan gleichzeitig zwei Sinne miteinander vereint. Der Gleichgewichtssinn organisiert den Körper in der Bewegung und ermöglicht im Zusammenfließen der Sinne, die Wahrnehmung von Bewegungsrichtung und Bewegungsdynamik. Zur Optimierung aller Funktionen des Gehörorgans wird das „Elektronische Ohr“, bestehend aus Verstärker, Filtern und elektronischer Wippe eingesetzt.

Über spezielle Kopfhörer (Luft- und Knochenleitung) bekommt der Klient/die Klientin vor allem die Tonfrequenzen zu hören, die schlecht oder gar nicht wahrgenommen werden. Durch stetes Erweitern dieser Tonfrequenzen, die meist als Musik eingespielt werden, wird das jeweilige Horchvermögen trainiert. Weitere Horchtests zeigen die erzielten Fortschritte auf und ermöglichen eine individuelle Anpassung des Trainingsverlaufs. Bei der Behandlung von Kindern sollte die Mutter oder der Vater während des gesamten Horchtrainings dabei sein. Folgende Geräte werden, je nach der Therapiedauer, eingesetzt: Elektronisches Ohr (s. Abb.1), Solisten-Gerät (s. Abb. 2) bzw. TalksUp-Gerät (s. Abb. 3), des Weiteren unterstützend  für die Knochenleitung und das Gedächtnis  ForBrain (s. Abb. 4) sowie im Falle von Tinnitus ein Tinnitus-Laser (s.Abb. 5).  Eine vollständige Tomatis-Hörkur besteht in der Regel aus drei oder vier Blöcken zu je 14 Tagen mit mindestens einer Stunde täglichen Trainings. Zwischen den einzelnen Blöcken sind jeweils Pausen von ca. 5 Wochen vorgesehen. Die Therapie kann dank der modernen Elektronik zu Hause durchgeführt werden. Die Kosten belaufen sich  inkl. aller Tests pro Block zwischen  €430,00 und  €500,00. Nach jedem Block besteht die Möglichkeit, das Tomatis-Hörtraining zu beenden.

 

Abb. 1  
Abb. 2  
Abb. 3  
Abb. 4  
Abb. 5  

 


 

Weitere Informationen über Tomatis finden Sie unter Tomatis.com